Einführung ins Prozessmanual zur dialogisch-systemischen Kindeswohlabklärung

Der Kurs vermittelt Fachpersonen Sozialer Arbeit oder verwandter Professionen Einblick in das forschungsbasierte Prozessmanual zur dialogisch-systemischen Kindeswohlabklärung.


Neuer Termin: Neu am 14. April 2021 statt am 13. Mai 2020.

Der Kurs dient der Einführung ins Prozessmanual zur dialogisch-systemischen Kindeswohlabklärung. Die Teilnehmenden lernen dialogisch-systemische Grundlagen und Praxisprinzipien kennen. Sie setzen sich mit Schlüsselprozessen dialogisch-systemischer Kindeswohlabklärung auseinander und werden darüber informiert, wie man Abklärungsprozesse unter Heranziehung anerkannter Methoden und Instrumente in Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern sowie weiteren fachlichen Partnern transparent und fachlich nachvollziehbar gestalten kann.

Datum, Ort und Kosten

Mittwoch, 14. April 2021, Olten
CHF 325

Flyer und Anmeldung

×