Herausforderungen und Möglichkeiten der Teilhabe von Kindern in zivilrechtlichen Kindesschutzverfahren – Webinar

Sie erfahren, welche Bedingungen notwendig sind, damit Kinder sich besser gehört und verstanden fühlen und ihre Anliegen in zivilrechtlichen Kindesschutzverfahren einbringen können.

Kinder werden in zivilrechtlichen Kindesschutzverfahren häufig nicht oder auf eine Weise, welche nicht ihrem Entwicklungsstand und ihren Bedürfnissen entspricht, beteiligt.
Im Webinar wird aufgezeigt, welche Bedingungen notwendig sind, damit Kinder sich besser gehört und verstanden fühlen und ihre Anliegen offen äussern können. Zudem erfahren die Teilnehmenden, wie sie in ihrer Praxis die Teilhabe von Kindern verbessern können.

Datum, Ort und Kosten

Freitag, 23. April 2021, 9.00 – 12.15 Uhr

Online per Webex Meetings

CHF 120 inklusive Unterlagen

Flyer und Anmeldung

×